RÖFIX EPS-F 040 weiß (PS 15 SE/E)
 

Wärmedämmplatte aus expandiertem Partikelschaum für Aussenwand- Wärmedämmverbundsysteme gemäss EN 13163. Styropor ist ein überwiegend geschlossenzelliger harter Schaumstoff aus Polystyrol, hergestellt durch Wärmebehandlung eines expandierbaren Polystyrolgranulates.

Verwendung
Systemgeprüfte Wärmedämmplatte für Aussenwand-Wärmedämmverbundsysteme gemäss nationaler Anwendungsnormen (WAP gemäss DIN V 4108-10; EPS-F gemäss ÖN B 6000E, unter Zugrundelegung der ETAG 004).
Für Alt- und Neubauten bis Hochhausgrenze.  

Eigenschaften  

  •  schwer entflammbar  
  •  schwundfrei  
  •  frei von FCKW, HFCKW und HFKW  
  •  formstabil
Verarbeitung
Die Untergrundvorbehandlung und die Verarbeitung ist nach Herstellerangaben bzw. nach den Angaben im aktuellen Produktkatalog RÖFIX auszuführen. Die Dämmplatten sind im Verband und dicht gestossen zu verlegen. Weiters sind die nationalen Verarbeitungsvorschriften (z.B. ÖNORM B 6410 Außenwand-Wärmedämmverbundsysteme) zu beachten. Im Sockel- bzw. Perimeterbereich sind RÖFIX Sockeldämmplatten zu verwenden. 

Technische Daten

 

 

                                                                         
Dicke mm 30-60-80-100-120-140-160
Plattenformat 100x50 cm
Rohdichte  ca. 15-18 kg/m³
Brandverhalten Euroklasse E (EN 13501-1)
Wärmeleitfähigkeit Klasse 040
Wärmeleitfähigkeit 0,0377 W/mK
Zugfestigkeit senk.
zur Plattenebene
>150 kPa (TR 150)
Schubmodul G > 1,10 N/mm²
Scherfestigkeit  > 0,05 N/mm²
Elastizitätsmodul ca. 4,0 MN/mm²
Dampfsdiffusionswiderstandszahl 35
Wasseraufnahme bei kurz Eintauchen valore medio 0,1 kg/m²


 

Für weitere informationen kontaktieren Sie das Baugroup-Mitglied in Ihrer Nähe oder besuchen Sie die Website  www.roefix.it

Roefix_Logo.jpg

 


 
 
 
TOP PRODUKTE
Für die Zukunft gut gedämmt
Eisackstraße 1 Via Isarco
I-39040 Vahrn | Varna (BZ)
T +39.0472.200.508
F +39.0472.201.237
www.baugroup.com
[email protected]
UID: IT01751810217
PEC: [email protected]