Schöck Durchstanzbewehrung BOLE®
 

Punktförmig gestützte Flachdecken bieten im Industrie- und Gewerbebau viele Vorteile in Bezug auf die freie Grundrissgestaltung. Sie ermöglichen in der Bauausführung nichttragende Trennwände, einen geringeren Schal- und Bewehrungsaufwand, einen behinderungsfreien Ausbau unterhalb der Decke und die volle Nutzbarkeit der Geschosshöhen.
Das für diese Konstruktion kritische Problem des Durchstanzens kann wirtschaftlich und sicher mit der Schöck BOLE® gelöst werden.
 
Als Durchstanzbewehrung besteht die BOLE® aus Doppelkopfbolzen, deren richtige Lage durch Distanzstäbe gesichert ist.
Durch die Abstandhalter wird der Einbau nach dem Verlegen der unteren Bewehrungslage ermöglicht, noch bevor die obere Lage eingebaut wird.
Das bedeutet einen einfacheren und zeitsparenden Einbau auf der Baustelle. Neben der BOLE® als bewährtes Standardprodukt wurden speziell für das Fertigteilwerk weitere Varianten entwickelt.
Die BOLE®-U für den Einbau vor der Feldbewehrung, die BOLE®-O für den Einbau nach der oberen Bewehrungslage oder die BOLE®-G zur Auflage auf die Gitterträger.
Alle BOLE®-Typen werden einbaufertig geliefert und ermöglichen eine sichere Lösung gegen das Durchstanzproblem bei Flachdecken. 

Die Ausschreibungstexte sind mittels CD erhältlich.
Um die CD zu erhalten fragen Sie Baugroup GmbH

 

Für weitere technische Informationen
(über Typenübersicht, Einbauanleitung, Anwendungsbeispiele, Ausschreibungstexte, FAQ Bemessungs-Software)
kontaktieren Sie das Baugroup-Mitglied in Ihrer Nähe oder besuchen Sie die Website: www.schoeck.at
  

 
 
TOP PRODUKTE
Für die Zukunft gut gedämmt
Eisackstraße 1 Via Isarco
I-39040 Vahrn | Varna (BZ)
T +39.0472.200.508
F +39.0472.201.237
www.baugroup.com
[email protected]
UID: IT01751810217
PEC: [email protected]